Finn Juhl

Finn Juhl

Finn Juhl (1912-1989)

Bekannt für seine Möbelentwürfe, die dänische Finn Juhl hat unter Kay Fisker an der Königlichen Akademie der Schönen Künste Architektur studiert. Nach seinem Abschluss arbeitete Juhl 10 Jahre lang für Vilhelm Lauritzens Architekturbüro und erhielt C.F. Hansen-Preis für junge Architekten.

1945 verließ Juhl Vilhelm Lauritzen, um in Kopenhagen eine eigene Innenarchitektur- und Möbeldesignpraxis zu schaffen. Zuvor hatte Juhl bereits auf der Ausstellung der Gilde der Schreinermeister ausgestellt, wo er 1937 mit seinem Möbeldebüt seine Zusammenarbeit mit dem Schrankdesigner Niels Vodder ausstellte.

Organische Formen, die den modernistischen Stühlen aus Holz eine weichere Note verleihen Juhls Entwürfe heben sich von der Arbeit der dänischen Modernistenbewegung in ihrer Materialwahl ab, mit ihrer Vorliebe für dunkle Hölzer, die zB von anderen Designern des Uhrwerks favorisiert wurden .

Filter
Shopping-Möglichkeiten
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
Preis absteigend
  1. Pelikan Sessel
    499,00 €

    Preis des Originals ...  5.983,00 €
  2. Poet 2-Sitzer Sofa
    599,00 €

    Preis des Originals ...  11.255,00 €
  3. Pelikan Walnusstisch
    259,00 €

    Preis des Originals ...  1.749,00 €
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
Preis absteigend