Unsere Materialien

Wir garantieren Ihnen, dass Ihr gewähltes Design nur aus den hochwertigsten Materialien hergestellt wird. Wir bieten eine große Auswahl an Materialien und Farben, um maßgeschneiderte Möbel für jeden persönlichen Geschmack zu kreieren. Wir von Cuberious legen besonderen Wert auf die Herstellung und achten daher besonders auf das Verhältnis zwischen den Formen des Designs und dem Material, das sich am besten an seine Form anpasst. Wir kombinieren hochwertiges Leder und Stoffe mit einer Vielzahl von hochwertigen Materialien für die Struktur.

Für zusätzlichen Komfort bieten wir Materialmuster an, um Kunden in Bezug auf Farbauswahl, Stoff und Qualität zu überzeugen. Sie können diese kostenfrei auf der Website bestellen.

 

Leder:

Je nach Qualität und Haltbarkeit, die für die jeweilige Verwendung erforderlich sind, stehen verschiedene Lederqualitäten zur Verfügung.

  

Klassisches Leder:

Unser klassisches Leder ist ein Semi-Anilin-Leder, das heißt, es hat eine dünne Beschichtung auf seiner Oberfläche, die die natürliche Schönheit des Leders zum Ausdruck bringt und gleichzeitig die Oberfläche schützt. Die Beschichtung verleiht dem Leder außerdem eine längere Lebensdauer und sorgt für eine gleichmäßige Farbe. Semianilinleder wird aus hochwertigen Häuten mit weniger natürlichen Markierungen hergestellt und kann geringfügige Änderungen enthalten, um unerwünschte Effekte zu verbergen. Es ist schmutzabweisend, da verschüttete Flüssigkeit nicht sofort absorbiert wird.

 

Premium Leder:

Cuberious Premium Leder besteht zu 100% aus Anilinleder. Es wird aus Häuten höchster Qualität hergestellt, die nur sehr wenig behandelt werden, um das natürliche Aussehen des Leders zu erhalten. Es ist mit transparenten, umweltfreundlichen Farbstoffen imprägniert und im Gegensatz zum Semi-Anilin-Leder wird zur Beschichtung der Oberfläche kein Pigment verwendet. Dies liefert den zarten, natürlichen Look des Leders, der es zum luxuriösesten und teuersten Leder macht.

 

Verstärktes Leder:

Mitteldickes- oder verstärktes Leder wird für Designs verwendet, die ein starkes und zuverlässiges Material erfordern, das schweres Gewicht tragen kann. Es hat eine dicke pigmentierte Beschichtung, die für eine lange Lebensdauer und Beständigkeit gegen Flecken oder Sonnenlicht sorgt. Die Oberfläche ist stabil mit einem körnigen Relief und weniger Farbabweichungen. Mitteldickes Leder ist pflegeleicht und pflegeleicht.

 

Gewachstes Leder:

Cuberious gewachstes, geöltes oder Schmierleder ist robustes Glattleder oder Nubukleder, auf das ein fettig-ölig-wachsiges Finish aufgetragen wird. Oft werden diese Wachse, Öle oder Fette auch gefärbt, weshalb solche Leder ein geringes Risiko der Farbübertragung aufweisen. Solche Leder werden als gewachstes Leder, geöltes Leder, Ziehleder, Sattelleder oder als Vintage-Leder bezeichnet. Durch dieses weiche und kratzempfindliche Finish erhält das Leder schnell eine Vintage-Patina, was ein erwünschter Effekt ist. Durch dieses weiche und kratzempfindliche Finish erhält das Leder schnell eine Vintage-Patina, was ein erwünschter Effekt ist. Die Patina entsteht durch Falten, Kratzen und Dehnen. Flüssige Flecken verdunkeln das Leder. Je nach Art der Herstellung ist die Patina bereits im Neuzustand (wie bei verwaschenen Jeans) recht ausgeprägt, oder die Patina entsteht durch den Gebrauch relativ schnell. Wenn Leder mit einer bindemittelbasierten Farbschicht versehen wurde, dauert es erheblich länger, bis die ersten Gebrauchsspuren sichtbar werden. Geöltes, gefettetes oder gewachstes Leder wird meist als Möbel, Tasche, Gürtel oder als Schuhleder angeboten.

 

Nubukleder:

Cuberious Nubukleder wird für Designs verwendet, die ein starkes und zuverlässiges Material erfordern, das schweres Gewicht tragen kann. Es hat eine dicke pigmentierte Beschichtung, die für eine lange Lebensdauer und Beständigkeit gegen Flecken oder Sonnenlicht sorgt. Die Oberfläche ist stabil mit einem körnigen Relief und weniger Farbabweichungen. Nubukleder ist pflegeleicht und pflegeleicht.

 

Ponyhaar:

Ponyhaarleder, auch bekannt als Pony Fell, Kalbshaar, oder Haar-auf-Leder, wird normalerweise aus Kuh- oder Ziegenleder hergestellt. Es wird von der Haarseite der Haut hergestellt, während das meiste Leder von der Nichthaarseite hergestellt wird. Das Fell ist so rasiert, dass es dem Fell eines Pferdes ähnelt. Es wird dann weiß gebleicht, damit es in verschiedenen Farben und Mustern gefärbt werden kann. Pony Hair Leder kann so hergestellt werden, dass es dem Fell eines Tieres wie eines Zebras oder Leoparden ähnelt, oder der Färbeprozess kann verwendet werden, um ein völlig abstraktes und originelles Muster zu erstellen. Pony Hair ist eine besonders auffällige Form des Materials und daher ein Favorit bei Designern, die nach lebendigen Farben und Texturen suchen. Es wird in Designermöbeln und -kleidern wie Mänteln verwendet, hauptsächlich jedoch in hochwertigen Modeaccessoires wie Schuhen, Taschen und Uhrenarmbändern.

  

  

Stoff:

Die Möbelbezüge von Cuberious bestehen aus 85% Wolle und 15% Polyester. Polyesterfasern eignen sich perfekt zum Mischen mit Naturfasern und bieten ein haltbares und pflegeleichtes Finish, das dem Verschleiß des Alltags standhält.

  

Mischgewebe:

Die Möbelbezüge von Cuberious bestehen aus 85% Wolle und 15% Polyester. Polyesterfasern eignen sich perfekt zum Mischen mit Naturfasern und bieten ein haltbares und pflegeleichtes Finish, das dem Verschleiß des Alltags standhält.

  

Verloursstoffe:

Der kombinierte Velours ist ein Stoff, der aus einem dichten und rasierten Faden auf der Vorderseite besteht, dass durch das Verweben eines Kettfadens zwischen einer oberen Hintergrundleinwand und einer unteren Hintergrundleinwand gebildet wird, die als Ergebnis ihrer Deckung an der Vorderseite entsteht Gleichzeitig zwei getrennte Samtstücke, die die Wirkung des Haares erzeugen. Das Gefühl bei Berührung ist das einer extrem weichen und glänzenden Oberfläche.

 

Mischwolle:

Mischwolle besteht sowohl aus synthetischen Fasern wie Polyacryl als auch aus natürlichen Fasern, z. Schurwolle- oder Baumwolle. Die resultierenden Wollsorten vereinen die guten Eigenschaften von Natur- und Kunstfasern, halten mehr aus, sind in der Regel leichter als reine Naturgarne und fühlen sich angenehm an.

 

Dänische Wolle:

Cuberious 100% dänische Wolle wird exklusiv aus dem skandinavischen Dänemark zu unseren Herstellern in Asien importiert, um die meist dänischen Designklassiker in die aus ihrem Heimatland bekannte Tracht zu hüllen. Es ist 100% Wolle und dies ist sehr weich in der Haptik, etwas widerspenstig, aber sehr angenehm warm. Dieser Aufwand kann sich auf die Lieferzeiten auswirken, wenn eine Sendung nicht pünktlich an unseren Produktionsstandorten eintrifft.

 

Wollmischung:

Wollmischungen beziehen sich auf Wollfasern, die sowohl natürlichen als auch künstlichen Fasern beigemischt wurden, um ein Material herzustellen, das Eigenschaften jeder Faser besitzt. Seidenwolle bezieht sich, wie der Name schon sagt, auf ein Material mit mittlerem Gewicht und seidigem Glanz, das die Haut weich und dennoch warm macht. Mood bietet eine Vielzahl von Mischungen an, damit Sie das Material auswählen können, das für Ihr Endergebnis am besten geeignet ist.

 

Hanf (Standard, Import oder Camira Hanf):

Hanf ist die neue „natürliche“ Wunderfaser, obwohl sie seit der Antike angebaut wird! Cuberious ist stolz darauf, Hanfstoffe in vielen verschiedenen Farben anbieten zu können.
Ein Hektar Hanf produziert so viel Ballaststoffe wie zwei bis drei Hektar Baumwolle. Hanf ist frosttolerant und wächst in einem viel größeren Klimabereich als Baumwolle. Es benötigt weniger Wasser als Baumwolle, um zu gedeihen, und keine Pestizide oder Herbizide; Es werden nur mäßige Mengen Dünger benötigt. Hanf wird international von Subsistenzbauern in vielen Ländern angebaut. Von Hand geerntet, kann es auf herkömmliche Weise für die Faser verarbeitet werden, indem es in wassergefüllten Gruben eingeweicht wird. Häufig wird es jedoch an gewerbliche Verarbeiter verkauft, die die Faser mit einem Dampf und einem mechanischen Verfahren ernten, das viel umweltfreundlicher als die Chemikalie ist Verfahren zur Ernte von Bambusfasern. Hanfgewebe ist von Natur aus schmutzabweisend und beim Färben mit pflanzlichen Farbstoffen farbecht, wenn es Wasser ausgesetzt wird.

  

  

Fiberglas:

Fiberglas, auch bekannt als glasfaserverstärkter Kunststoff, ist ein Kunststoff, der durch feine Glasfasern verstärkt wird. Einer der Hauptvorteile von Fiberglas ist seine große Haltbarkeit. Fiberglas ist auch in rauer Umgebung widerstandsfähig gegen Flecken und hält schwierigen Witterungsbedingungen stand. Es bietet eine lebendige Farbe und ist weniger anfällig für Kratzer.

 

Kunststoff:

Als Alternative zu Glasfaser kann Cuberious für viele seiner Stühle Kunststoffversionen liefern. Kunststoff ist ein leichteres Material als Glasfaser, eignet sich für verschiedene Umgebungen und ist sehr einfach zu pflegen und zu reinigen.

 

Holzwerkstoff:

Für die Herstellung unserer Produkte verwenden wir hochwertige Holzwerkstoffe, die sorgfältig ausgewählt und für die Herstellung unserer Produkte verwendet werden.

  

Sperrholz:

Sperrholz ist ein verarbeiteter Holzwerkstoff, der aus mindestens drei miteinander verklebten dünnen Holzschichten (Furnieren) besteht. Die geschichtete Struktur macht Sperrholz stark, flexibel und beständig gegen Rissbildung und Verzug. Laminiertes Holz wird im Allgemeinen für Strukturen verwendet, die starken Spannungen ausgesetzt sind, um zusätzlichen Halt zu bieten. Die Möbelindustrie hat dieses Material revolutioniert und dank der Flexibilität von Sperrholz können völlig neue Formen geschaffen werden. Die einzelnen Holzschichten werden zusammengeklebt und unter eine Hochdruckform gelegt, um die gewünschte Form zu bilden. Das Holz wird dann nach Bedarf geschliffen und bearbeitet. So können beispielsweise Stühle aus einem Stück Sperrholz gestaltet werden.

  

Buche:

Buche ist ein üblicher und erschwinglicher Holzwerkstoff. Es hat ein feines, festes Korn und nimmt Widerstand gut auf. Seine blasse Farbe verleiht dem Innenraum natürliche Wärme. Es ist leicht zu pflegen, da Kratzer und Flecken herauspoliert werden können, was dem Produkt zusätzliche Haltbarkeit verleiht.

 

Esche:

Esche ist ein weiteres häufig verwendetes Material auf dem Möbelmarkt. Es hat eine langfaserige Oberfläche, eine poröse Maserung und eine helle Farbe. Es ist ein vielseitiges Holz, das eine natürliche Festigkeit und Haltbarkeit aufweist und aufgrund seiner Flexibilität in vielen stilvollen Designs verwendet werden kann. Esche nimmt Flecken gut auf und ist pflegeleicht.

 

Eiche:

Eichenholz ist hart und schwer. Es ist das am häufigsten verwendete Material für feinere, haltbarere Möbel. Seine markanten Ringe und großen Poren verleihen allen Eichenmöbeln eine interessante Textur. Heute ist Eichenholz nicht mehr so weit verbreitet wie früher, was zu einem höheren Marktpreis geführt hat.

 

Birke:

Birke ist ein steifes, feinkörniges Hartholz, das sehr hell ist und alle Flecken gut verträgt. Birkenholz ist traditionell ein sehr starkes und zuverlässiges Hartholz mit einem schönen Aussehen. Birkenprodukte von Cuberious werden in der Regel in Handarbeit hergestellt, um sicherzustellen, dass das elegante Erscheinungsbild optimal zur Geltung kommt.

 

Erle:

Erle gehört zur Familie der Birken und ist ein weicheres Hartholz. Seine hervorragenden Eigenschaften hinsichtlich Stabilität, gleichmäßiger Farbe und Elastizität haben es zu einer beliebten Wahl für Möbel gemacht. Erle bietet das Aussehen vieler edler Harthölzer zu einem günstigen Preis.

 

Nussbaum:

Nussbaum ist ein hochwertiges Holzmaterial, das für seine Festigkeit, Härte und Haltbarkeit gelobt wird. Es bietet eine starke, zuverlässige Struktur ohne übermäßiges Gewicht. Seine hervorragenden Holzbearbeitungsqualitäten stießen bei der Möbelherstellung im Europa des 17. und 18. Jahrhunderts auf große Nachfrage. Ihr Walnussstück kann ein Leben lang halten. Walnussholz ist warm und farbintensiv und lässt sich gut verarbeiten. Walnuss ist ein feinkörniges Hartholz, das dicht und stoßfest ist. Es poliert zu einem sehr glatten Ende und bildet es ideal für das Möbel und das Schnitzen. Walnuss-Wurzelholz wird oft zu Furnier verarbeitet und wird von Tischlern und Autoherstellern hochgeschätzt.

 

Ahorn:

Ahorn ist aufgrund seiner extremen Zähigkeit und widerstandsfähigen Oberfläche ein bemerkenswertes Material. Es hat eine gleichmäßige Maserung mit gleichmäßiger Farbe und Absorption, die es zu einem erstklassigen Finish für jedes Möbelstück macht. Ahorn ist als einwüchsiges Holz bekannt, und Bäume wachsen sehr langsam, was es zu einem seltenen und teureren Material macht.

 

Kirsche:

Kirschholz stammt vom Kirschfruchtbaum. Es ist ein Hartholz und es ist berühmt für seine Haltbarkeit und schöne Farbe. Kirschholz ist in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Gelb, Weiß, Rot und Dunkelbraun. ... Kirschholz wird von Holzarbeitern wegen seiner satten Farbe, glatten Maserung und Flexibilität hochgeschätzt.

 

Rosenholz:

Rosenholz wird nur von einer Handvoll Bäumen der Gattung Dalbergia geerntet, die beim Schneiden oder Schleifen einen süßen, rosigen Geruch entwickeln. Das Holz dieser Bäume wird auf der ganzen Welt für seine bemerkenswerte Färbung und Dichte geschätzt.

 

 

Marmor:

Marmor ist eine hochwertige Steinsorte, die aufgrund ihrer Struktur und feinen Körnung eine immense Beliebtheit erlangt hat. Die einzigartige Textur von Marmor macht es zu einem der luxuriösesten natürlichen Materialien. Seine Oberfläche weist einzigartige Wirbelmuster und Schattierungsvarianten auf.

 

Glas:

Das Glas, das wir für unsere Produkte verwenden, ist in Bezug auf Festigkeit und Haltbarkeit von höchster Qualität. Wir verwenden gehärtetes Glas, das vier- bis fünfmal so fest ist wie Standardglas und beim Fallen nicht in scharfe Scherben zerfällt.
Wir bieten gehärtetes Glas in verschiedenen Stärken (von 9 mm bis 21 mm) an, um dem Geschmack unserer Kunden gerecht zu werden.

 

Rostfreier Stahl:

Für unsere Produkte verwenden wir den gebräuchlichsten und am häufigsten verwendeten Edelstahl Typ 304. Es ist zäh und beständig gegen Korrosion und Oxidation.

 

Dekorative Verchromung:

Bei der Glanzverchromung (dekorative Verchromung) wird eine sehr dünne Chromschicht von meist 0,2 bis 0,5 µm abgeschieden. Aufgrund der geringen Dicke solcher Chromschichten wird der Glanz des fertigen verchromten Werkstücks nicht nur von der Chromschicht selbst, sondern auch von der darunterliegenden Schicht (üblicherweise Nickel) bestimmt. Wenn eine Nickelschicht unter dem Chrom matt ist, ist das Werkstück nach der (dünnen) Glanzverchromung immer noch matt. Eine solche matte Oberfläche ist zum Teil erwünscht und wird dann als sehr hochwertig empfunden (seidenmatt). Eine helle Chromschicht muss in einem bestimmten Fenster von Temperatur und Stromdichte gefahren werden. Außerhalb dieses Fensters ist die Chromschicht nicht glänzend, sondern matt und grau. Dies kann insbesondere im hohen Stromdichtebereich auftreten. Ist die Grauzone an den Werkstückkanten relativ klein, kann sie mit einer speziellen Polierpaste und einer Tuchpolierscheibe auf Hochglanz gebracht werden.

Die Produkte von Cuberious SL. Spanien werden nicht von Herman Miller, Charles oder Ray Eames, Knoll, Fritz Hansen, Carl Hansen und Son
oder anderen Unternehmen hergestellt, von diesen gesponsert, mit ihnen verbunden oder mit ihnen in Verbindung gebracht.